Hochdynamische und
hochpräzise Sensorsysteme

16.03.2022

eddyMOTION Wirbelstromsensor Software

Als windowsbasiertes Analyse- und Konfigurationswerkzeug vereint das Softwaretool eddyMOTION zusammen mit der TX-Elektronik der eddylab GmbH gleich mehrere Leistungsmerkmale: Mit den Funktionsbereichen Oszilloskop, FFT Analyse, Datenlogger und Wasserfalldiagramm ermöglicht es zum einen die Visualisierung und Dokumentation mechanischer Bewegungen. Darüber hinaus kann auch die Kalibrierung und Linearisierung, mit der Wirbelstromsensoren rückführbar kalibriert werden können, vor Ort und ohne fremde Hilfe vorgenommen werden.

Neben der TX-Elektronik und einem eddylab Wirbelstromsensor benötigt man dazu einen Referenztaster: Zusammen mit dem Wirbelstromsensor misst dieser den Abstand auf dasselbe Material, wobei der Referenztaster der Überprüfung des Sensors dient. Da das Genauigkeitsverhalten von Wirbelstromsensoren stark vom Targetmaterial abhängig ist, kann ein Wechsel des Materials schnell zu falschen Messergebnissen führen: Mithilfe der eddyMOTION-Software lässt sich der Wirbelstromsensor ganz einfach auf das neue Material kalibrieren, um lineare Messergebnisse zu erzielen.

 

Weitere Informationen & Download

 

 

CONNECT WITH eddylab
YouTube YouTube