Abonnieren Sie unseren Newsletter! Mehr erfahren

Hochdynamische und
hochpräzise Sensorsysteme

Reparatur- und Kalibrierservice


Alle Messgeräte der eddylab GmbH werden nach strengsten Qualitätsanforderungen gefertigt und zeichnen sich durch Robustheit und Langlebigkeit aus. Sollte Ihr Messgerät nicht mehr mit der gewohnten Präzision arbeiten oder es zu einem Defekt gekommen sein, senden Sie das Gerät bitte zur Überprüfung an uns zurück.

Falls Sie für Ihr Messsystem eine turnusmäßige Kalibrierung wünschen, so geben Sie dies bitte auf dem RMA-Formular an. Eine möglichst vollständige eingesendete Messkette bestehend aus Sensor, Elektronik und Kabel sichert eine sehr applikationsnahe Kalibrierung. Die Abwicklung der Reparatur oder Kalibierung erfolgt selbstverständlich schnellstmöglich. Nach Begutachtung des Gerätes erhalten Sie innerhalb weniger Tage einen Kostenvoranschlag. Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

 

  • Bitte laden Sie sich das Reparaturformular herunter und legen es ausgefüllt inkl. Fehlerbeschreibung der Rücksendung bei.
     
  • Sollten Sie einen Wirbelstromsensor inklusive Materialprobe zur Kalibrierung einsenden, beachten Sie bitte folgendes:
    • Kennzeichnen Sie die Materialprobe durch Angabe der internationalen Werkstoffnummer.
    • Kennzeichnen Sie bitte außerdem die Teilfläche des Probestücks, auf die der Sensor kalibriert werden soll.
    • Die Materialprobe sollte möglichst genau dem späteren Messobjekt entsprechen.
       
  • Verwenden Sie für den Versand des Gerätes die Originalverpackung. Bei unsachgemäßer Verpackung haftet der Einsender für etwaige Transportschäden. Die eddylab GmbH behält sich vor, in diesem Fall die Ware für den Rücktransport umzupacken. Hierdurch können weitere Kosten entstehen.
     
  • Bitte senden Sie das Gerät an folgende Adresse:

     eddylab GmbH
     Abteilung Service und Support
     Mehlbeerenstraße 4
     82024 Taufkirchen, Germany

  • Wir bitten um Verständnis, dass wir unfrei versendete Geräte nicht annehmen können.

REPARATURVERTRAGSBEDINGUNGEN DER EDDYLAB GMBH

Gewährleistungsfrist: 18 Monate nach Inbetriebnahme, jedoch maximal 24 Monate nach Lieferung

Ein Gewährleistungsfall liegt vor, wenn ein Schaden innerhalb der Gewährleistungsfrist eintritt und kein eindeutiger Missbrauch oder Beschädigung vorliegt. Hierzu zählen unsachgemäßer Gebrauch, üblicher Verschleiß, Nichtbeachtung der Installations- und Warnhinweise, Fremdeingriff, Stoß-, Fall- und Flüssigkeitsschäden sowie falsche Lagerung.

Tritt ein Gewährleistungsfall ein, liefern wir nach eigenem Ermessen kostenlosen Ersatz oder reparieren das Produkt kostenlos.

Wenn das Produkt eindeutig durch Fremdverschulden beschädigt wurde, werden Kosten berechnet. Hierzu wird ein Kostenvoranschlag erstellt, falls nicht anderweitig vereinbart. Der Kostenvoranschlag ist nicht verbindlich. Zeigen sich bei Ausführung der Reparatur weitere Mängel oder Mehraufwendungen, werden wir den Einsender informieren und die Reparatur erst nach Freigabe ausführen.

Im Fall einer Reparatur ist der Kostenvoranschlag für den Kunden kostenlos. Wird eine Reparatur vom Kunden abgelehnt, so ist der Kostenvoranschlag pauschal mit einer Bearbeitungs-/ Überprüfungsgebühr von 50 € zu vergüten. Die Verschrottung eines Gerätes ist kostenlos.

Erfolgt die Einsendung des Gerätes nicht in der Originalverpackung, so behalten wir uns vor, das Gerät für einen sicheren Rücktransport umzupacken, wodurch weitere Kosten entstehen.

Erfolgt nach Erstellung eines Kostenvoranschlages keine Reparaturfreigabe innerhalb von 4 Wochen, behalten wir uns das Recht vor, das Gerät gegen Berechnung der Kostenvoranschlagspauschale an den Einsender zurückzusenden.

CONNECT WITH eddylab Google+ YouTube