Abonnieren Sie unseren Newsletter! Mehr erfahren

Sensors with performance –
 eddylab

Diese Seite teilen

Unternehmen

Die eddylab GmbH ist ein hochmodernes und innovatives Unternehmen, das sich leidenschaftlich mit der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Sensoren zur Erfassung geometrischer Größen bis hin zur kompletten Systemlösung beschäftigt.

Neben kurzfristig lieferbaren Standardprodukten für eine Vielzahl industrieller Anwendungen liegt unsere Stärke in der Entwicklung anwendungsspezifischer Sensorik. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir hochpräzise und leistungsfähige Sensoren gemäß dem Motto „sensors – built to perform“. Unsere Lösungswege umfassen daher die folgenden Segmente:
 

 

Anwendungsspezifische Sensoren

Die eddylab GmbH ist Spezialist auf dem Gebiet der Entwicklung und Herstellung kundenspezifischer Wegaufnehmer und Elektronik. Unbürokratisch verwirklichen wir Sonderbauformen mit Modifikationen hinsichtlich

  • Temperaturspezifikation
  • Gehäusebauform
  • Gehäusematerial
  • Schutzklasse (IP68, IP69K)
  • Betriebsdruck
  • Vibrationsfestigkeit
  • Vakuumtauglichkeit
  • Redundante Systeme
  • Ausgangssignal (Dynamik, Steilheit, Sonderfunktionen, Diagnose)
     

Exklusive Geräte, speziell konzipiert für OEM-Anwendungen, größere Stückzahlen oder Applikationen in Branchen mit besonderen Anforderungen wie Lebensmittelindustrie oder Medizintechnik runden das Produktspektrum ab.

Unser Kerngeschäft umfasst die drei Produktsparten LVDT, Magnescale und Wirbelstromsensoren.

 

LVDT

Die Produkte rund um die induktiven Wegaufnehmer (LVDT) garantieren höchste Zuverlässigkeit unter Einsatzbedingungen wie z.B. im Hydraulikbereich bis 1000 bar und 230°C. Wichtige sicherheitsrelevante Funktionen wie Kabelbrucherkennung und Alarmausgang sind charakteristische Merkmale. Spezielle Bauformen aus Titan oder kundenspezifische Sonderlösungen runden das Profil ab.

 

Magnescale

Die Magnescale Sensoren sind Garant für zuverlässige Messungen im Submikrometerbereich und für höchste Lebensdauer unter Industriebedingungen und finden unter anderem Anwendung als Kalibriernormal, auch in unseren eigenen Kalibrierlaboratorien, sowie zur Referenzierung der digitalen Wirbelstromsensoren.

 

Wirbelstromsensoren

Technologisch einzigartig im Bereich der Wirbelstromsensoren sind hier die neuesten Entwicklungen wie die Wasserfall-RPM-Diagnose oder die Linearisierungsfunktion. Durch die simultane Erfassung von Drehwinkel und Abstand auf eine rotierende Welle kann die gesamte Maschinencharakteristik in einem 3D-Diagramm abgebildet werden. Zusätzlich kann der Kunde selbst mit Hilfe der Linearisierungsoption den Sensor auf ein spezielles Objekt rückführbar kalibrieren. Dazu wurde eigens die Windows-Software eddylab entwickelt, die via USB und mit Hilfe eines Kalibriernormales und des digitalen Controllers die Daten aufbereitet und visualisiert. 

CONNECT WITH eddylab Google+ YouTube