Abonnieren Sie unseren Newsletter! Mehr erfahren

Hochdynamische und
hochpräzise Sensorsysteme

Diese Seite teilen

04.05.2017

Girls' Day Premiere bei eddylab

Schülerinnen der Mittelschule München an der Perlacher Straße und der Mädchenrealschule München-Au nutzten
am 27. April 2017, dem bundesweiten Girls‘ Day, die Gelegenheit, bei eddylab hinter die Kulissen des Betriebs zu schauen und dabei den Ausbildungsberuf „Elektroniker/in“ näher kennenzulernen.

Nach einem kurzen Rundgang und der Vorstellung der verschiedenen Tätigkeiten und Berufe beim Sensor- und Messtechnikspezialisten eddylab durften die Schülerinnen selbst praktisch Hand anlegen. Dabei wurden sie von Alexander Breidler und Dominik Amler, beide im zweiten Ausbildungsjahr zum Elektroniker, betreut. Neben dem Montieren, Kleben und Verpressen von Bauteilen, konfektionierten die Schülerinnen ein Kabel und übten sich dabei im Löten. Besondere Konzentration war beim Bestücken einer Platine gefragt.
Am Ende des Vormittags rundete ein gemeinsames Mittagessen den Girls‘ Day ab. 

 

 

CONNECT WITH eddylab Google+ YouTube